Öffentliche Auslegung der 4. Änderung der Satzung des Marktes Markt Nordheim über die Festlegung der im Zusammenhang bebauten Ortsteile Herbolzheim, Markt Nord-heim mit Kottenheim, Wüstphül und Ulsenheim (Klarstellungssatzung) n. § 34 (4) S. 1 Nr. 3 BauGB

Der Gemeinderat des Marktes Markt Nordheim hat in seiner Sitzung am 15.08.2018 beschlossen, die vorgenannte Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung zu ändern. In der gleichen Sitzung wurde beschlossen, die förmliche Bürgerbeteiligung gem. § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

Gemäß § 13 Abs. 3 BauGB wird von einer Umweltprüfung und von einem Umweltbericht abgesehen.

Der Entwurf der Änderungssatzung mit Planentwurf und Begründung liegt gemäß § 34 Abs. 6 i.V. mit § 13 Abs. 2 Nr. 2 und § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom

03.09.2018 bis 03.10.2018 (je einschließlich)

in den Gemeindekanzlei des Marktes Markt Nordheim, Ulsenheim 75 und in der Geschäfts-stelle der Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim, Marktplatz 16 (Rathaus Zi.Nrn. 205/206) während der üblichen Sprechstunden öffentlich zur Einsichtnahme aus.
Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass der vorgenannten Entwurf der 4. Änderung der Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung mit Planentwurf und Begründung auf der Homepa-ge des Marktes Markt Nordheim (www.markt-nordheim.de) zur Einsichtnahme eingestellt ist und eingesehen werden kann.

Während der öffentlichen Auslegung können Stellungnahmen abgegeben werden.
Des Weiteren wird gemäß § 3 Abs. 2 Satz 2 Halbsatz 2 BauGB darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Änderung unberücksichtigt bleiben können.


Endreß
1. Bürgermeister

 

Markt Markt Nordheim, Ulsenheim 75, 91478 Markt Nordheim | Telefon: 09842 / 694 99 20
E-Mail: Gemeinde[at]Markt-Nordheim.de

Realisierung der Homepage: nea-net internetservice GmbH, D-91456 Diespeck